Die Intelligenz des Körpers nutzen

Was hat Körperarbeit mit der dialogischen Haltung, wie sie David Bohm und seine Mitstreiter/-innen verstehen, gemeinsam? Dieser Frage bin ich während einer Ausbildung zur zertifizierten Embodiment-Trainerin nachgegangen. Die Erkenntnis: Es sind zwei unterschiedliche Herangehensweisen in der Interaktion von psychischem, biologischem und sozialem System mit dem Ziel der Veränderung von Haltungen und mentaler Modelle, die sich in der Beratungspraxis ergänzen und kombiniert anwenden lassen.

Mehr dazu KörperCoach und Bohmschen Dialog_Konrad